Raggaschlucht Kärnten Ferienhäuser Appartements Zimmer

 

Raggaschlucht, Kärnten

Klamm, Foto: Markowitsch, Österreich Werbung

Die Raggaschlucht im Mölltal ist seit 1882 begehbar und erschlossen. Mit ca. 800 Metern ist sie zwar eher eine der kürzesten Schluchten Österreichs, dafür aber durch die Tiefe von über 200 Metern Gefälle umso imposanter.

Zahlreiche Wasserfälle begleiten Ihre Wanderung durch die wildromantische Schlucht, über Holzstege, Stiegen und Holzbrücken, wie mit einem „Orchester des Wassers“. Durch einen dichten Wald gelangen Sie ans Ende der Schlucht. Hier genießen Sie einen Blick auf das Bergpanorama der Hohen Tauern und Sie erleben, warum gerade diese Schlucht seit 1978 als Naturdenkmal gilt und besonders geschützt wird.

Entlang der Schlucht gibt es einen Lehrpfad, der immer wieder Wissenswertes aufzeigt und Ihnen so die Entstehung der Schlucht und Ihre Geschichte erläutert.

Wie schon bei der Beschreibung des Mölltals beschrieben, umfasst unser Angebot auch Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Apartments in dieser schönen Ferien-Region.

Flattach
Schmelzhütten 24
A-9831 Flattach
Österreich
Telefon: 0043 (0) 4785 333
E-Mail: info@flattach.at

Zurück zur Übersicht