Klopeiner See Österreich Kärnten Ferienhäuser Appartements Zimmer

 

Klopeiner See, Kärntens wärmster See

Klopeiner See, Foto: Bartl, Österreich Werbung

Im südlichsten Teil Kärntens befindet sich die Region um den Klopeiner See, wunderschön bewaldet und romantisch eingebettet. Die Region Klopeiner See zählt zwischen den Flüssen Görtschitz und Lavant, sowie dem Griffner Berg und Hochobir, 13 Gemeinden.

Hier wird schon der Frühling zum Baden im See genutzt, denn der Klopeiner See gilt als wärmster Badesee Österreichs. Mit bis zu maximalen 28 Grad Celsius ist dies selbst für Kälte empfindliche angenehm zu erleben.

Der Klopeiner See bietet die ideale Kombination zwischen Sport-, Natur- und Freizeitspaß. Selbstverständlich finden Sie hier alle Formen des Wassersports, aber auch um den See herum gibt es einiges an Sportangeboten. Neben Wandern und Golfen, gibt es unter anderem grenzüberschreitende MTB-Wege von über 1246 km Länge, viele attraktive kulturelle Angebote oder Kurmöglichkeiten.

Auch hier am Klopeiner See gibt es ein reichhaltiges Angebot von privaten Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Apartments als echte Alternative zu teuren Hotels oder Pauschalreise-Arrangements. Urlaub individuell, ist einfach schöner!

Tourismusregion Klopeiner See GmbH.
Schulstraße 10
A-9122 Seelach
Österreich
Telefon: 0043 (0) 4239 2222
E-Mail: info(at)klopeinersee.at

Zurück zur Übersicht